KinderKircheJugend  
Evangelisch-lutherische Kirche in Neustadt  
       
   
 
 
 

 
 
Aktuelles
Offenes Singen in Liebfrauen mit Adventsmarkt

Advent

Am Sonntag, 11. 12., findet um 16.30 Uhr wieder das Offene Singen in der Liebfrauenkirche statt. Bei Kerzenschein wollen wir gemeinsam Adventslieder singen, eine Geschichte hören und für eine Weile vom Vorbereitungstrubel abschalten. Mit dabei sind auch die Kinder der Singschule, die einige Adventslieder aus aller Welt zu Gehör bringen; für die neuen Spatzenchorkinder ist das ihr erster Auftritt. Wer gerne singt und neue und alt vertraute Adventslieder mag, ist herzlich eingeladen.
Im Anschluss an das Offene Singen lädt der Förderkreis für Kirchenmusik an Liebfrauen zu einem kleinen Adventsmarkt auf dem Kirchplatz ein (bei schlechtem Wetter in Gemeindehaus oder Kirche). Neben Glühwein, Kakao und anderen Leckereien gibt es auch Gebasteltes und Gebackenes der Singschulkinder zu kaufen.

Geflüchtete gestalten Andacht in Liebfrauen

Am Montag, 12. Dezember um 17 Uhr laden Geflüchtete und Team des Projekts "Familien-Café Vielfalt" zur Abendandacht in die Liebfrauenkirche ein.
Bereits seit einem Jahr findet im Saal der Liebfrauenkirchengemeinde das "Familien-Café Vielfalt" statt. Das Café – ein Kooperationsprojekt zwischen dem Diakonieverband Hannover-Land und der Liebfrauenkirchengemeinde – lädt wöchentlich Geflüchtete und Neustädter ein und bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Kontakte zu knüpfen. In der Andacht hören wir Beiträge von Geflüchteten und Ehrenamtlichen. Sie wird musikalisch begleitet von Gesa Elsner. Im Anschluss an die Andacht wird zu Tee und Gespräch eingeladen.

Lebendiger Adventskalender

Advent

Jeden Tag, außer sonntags, trifft sich die "Adventskalendergemeinde" um 18 Uhr vor einem Haus. Es wird ein Türchen geöffnet, es ist Zeit zum Klönen bei Kinderpunsch oder Glühwein. Alle Nachbarn und Freunde sind eingeladen. Hier können Sie sich den Plan als PDF downloaden.
Lebendiger Adventskalender

Krippenlandschaft in Liebfrauen

Krippe

Die schweren Tonfiguren stehen wieder an Ort und Stelle. Josef neben Maria, dazwischen das Christuskind in der Krippe, die heiligen drei Könige daneben, draußen auf dem Feld die Hirten mit ihren Schafen: Die Krippenlandschaft in der Liebfrauenkirche ist wieder aufgebaut und kann bestaunt werden. Die Ehrenamtlichen der Kreativgruppe der Begegnungsstätte Silbernkamp, Ekka Lühring und Bärbel Weber, freuen sich immer wieder die Figuren auszupacken. Jeweils eine Stunde nach den Adventsgottesdiensten sowie freitags von 9 bis 13 Uhr ist die Liebfrauenkirche in der Adventszeit geöffnet, um die Krippe zu besichtigen.

Luther macht Schule: Das Schülermusical-Projekt

Luther

Mehr Infos hier

Einladung zum Spatzenchor für Vorschulkinder und Erstklässler

Spatzen

Gemeinsam Spaß am Musik machen entdecken, spielerisch Noten kennen lernen, Rhythmen ausprobieren und vor allem singen, singen, singen… Ab 14. September immer mittwochs 15.15-16.00 Uhr im Gemeindehaus von Liebfrauen, Neustadt, An der Liebfrauenkirche 5-6

Ansprechpartner:
Kreiskantorin Birgit Pape, Tel.: 05032-893621
mail: kimu-neustadt@freenet.de

Luther-Musical in Liebfrauen uraufgeführt

Bild

Luther auf der Musical-Bühne: Die Kinder und Jugendlichen der Singschule des Kirchenkreises an Liebfrauen führten Ende Mai in der Liebfrauenkirche ihr Musical auf. So etwas gab es noch nie. Einen Bericht und Bilder finden Sie hier.
Weiterlesen

Kirchenmusik in Neustadt

Blaser

Hier finden Sie die aktuellen Konzerttermine für die Kernstadt.
Weiterlesen



 
Herzlich willkommen
     
   
     
  Zwei Kirchen, eine Stadt  
     
 

Dachreiter

Eine Stadt, zwei Kirchen-gemeinden: Liebfrauen und Johannes repräsentieren mit 8500 Mitgliedern die Evangelisch-lutherische Kirche in der Kernstadt von Neustadt am Rübenberge. Die beiden Gemeinden arbeiten Hand in Hand: Mehr als 250 Ehrenamtliche sind in Jugendgruppen, Seniorennachmittagen oder Musikprojekten eingebunden. Kirche bietet in Neustadt ein Zuhause für die Bürgerinnen und Bürger – mit Angeboten für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Senioren, mit klassischen und modernen Gottesdiensten, mit einer Begleitung, die nahe am Menschen ist.  
Sie sind willkommen,
unsere Gemeinden zu besuchen oder mit uns Kontakt aufzunehmen: Unter der Rubrik „Gesichter“ finden Sie Ihre Ansprechpartner.   Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da!

Kontakt & Gesichter

 
     
     
 
 
   

JohannesLiebfrauen

 

© Evangelisch-lutherische Kirchengemeinden in Neustadt — Impressum Kontakt